Browsed by
Kategorie: News

Sirenenprobe

Sirenenprobe

Hallo Oestrich-Winkel, dass eine Sirenen zur Warnung der Bevölkerung ertönte ist nun glücklicherweise etwas länger her. Am Samstag den 08.12.2018 um 12 Uhr werden im Stadtgebiet Oestrich-Winkel die Sirenen ihren halbjährlichen Probelauf abhalten. An dieser Stelle möchten wir auf die verschiedenen Bedeutungen der Tonfolgen hinweisen, auf unserer Webseite unter „Info’s“ sind Audiobeispiele zum anhören hinterlegt.

St. Martin 12.11.2018

St. Martin 12.11.2018

Am 12.11.2018 findet St. Martin in den Stadteilen Mittelheim und Winkel statt. Das Martinsspiel beginnt um 17:00Uhr an der ev. Kirche in Mittelheim, gegen 17:30 Uhr zeiht der Umzug über die Rheingaustraße Richtung Kreuzgarten. Dort werden die Umzüge aus Mittelheim und Winkel aufeinandertreffen und gemeinsam weiter zum Basilika Parkplaz an das Martinsfeuer gehen. Während der gesamten Veransaltung kommt es zu Verkehrsbehinderungen in den Stadteilen Mittelheim und Winkel wir bitten um Ihr Verständnis.

Einsatz 30/2018 – Feuer auf der Kinder- & Jugendfarm Winkel

Einsatz 30/2018 – Feuer auf der Kinder- & Jugendfarm Winkel

Pressebericht: Oestrich-Winkel – Ein Feuer vernichtete in der Nacht auf Samstag eine Gartenhütte mit Werkzeugen auf der Kinder- und Jugendfarm in Winkel. Gegen 01:30 Uhr bemerkte eine Anwohnerin in der Hauptstraße Brandgeruch und Feuerschein und wählte den Notruf 112. Die Leitstelle in Bad Schwalbach alarmierte die Feuerwehren Winkel und Mittelheim zu einem Feuer klein innerorts – aufgrund weiterer Anrufe wurde das Stichwort auf Gebäudebrand erhöht und zusätzlich die Feuerwehr Oestrich alarmiert, die allerdings auf der Anfahrt wieder abdrehen konnten. Bei…

Weiterlesen Weiterlesen

Einsatz 29/2018 – Zimmerbrand

Einsatz 29/2018 – Zimmerbrand

Pressebericht: Oestrich-Winkel – Ein Zimmerbrand am Sonntagabend sorgte für Aufregung im Bachweg. Die Couch im Wohnzimmer hatte Feuer gefangen und der Bewohner versuchte selbst noch das Feuer zu löschen. Aufmerksame Nachbarn, darunter ein Feuerwehrmann riefen die Feuerwehr über den Notruf 112 und meldeten einen Zimmerbrand gegen 22.40 Uhr. Die ersten Einsatzkräfte mussten den Bewohner, der noch Löschversuche unternahm aus der bereits völlig verqualmten Wohnung gegen seinen Willen herausholen um ihn vor dem gefährlichen Brandrauch zu schützen. Ein Angriffstrupp mit umluftunabhängigem…

Weiterlesen Weiterlesen