Freiwillige Feuerwehr Mittelheim

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

Freiwillige Feuerwehr Mittelheim - Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

Einsatz 28/2016 – Öl-Spur

Datum: 31.12.2016
Einsatzbeginn: 10:15
Einsatzort: Rheinweg – Mittelheim
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF 16/25, MTW
Weitere Einsatzkräfte:
  • Baubetriebshof
Was war los? An diesem Vormittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Mittelheim zur Öl-Spur alarmiert. Diese zog sich von der Abfahrt B42 bis in die Straße „An der Basilika“. Die Öl-Spur wurde mithilfe von Öl-Bindemittel aufgenommen.
Einsatzende 11:45 Uhr

Einsatz 27/2016 – Ausgeslöste Brandmeldeanlage

Datum: 17.12.2016
Einsatzbeginn: 10:30
Einsatzort: Neustraße – Mittelheim
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF 16/25, ELW 1
Weitere Einsatzkräfte:
  • Betriebfeuerwehr Braas
Was war los? An diesem Vormittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Mittelheim zur einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Der Einsatz stellte sich als Fehlalarm raus.
Einsatzende 10:45 Uhr

Einsatz 25/2016 – Ausgelöste Brandmeldeanlage

Datum: 08.11.2016
Einsatzbeginn: 05:15
Einsatzort: Rheingaustraße – Oestrich
Eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1
Weitere Einsatzkräfte:
  • Feuerwehr Oestrich
  • Feuerwehr Hallgarten
Was war los?

Kurz nach dem Einstz 24/2016 wurde der ELW aus Mittelheim erneut zur der ausgelösten Brandmeldeanlage nach Oestrich alarmiert. Der Einsatz stellte sich wieder als Fehlalarm raus.

Einsatzende:  05:40 Uhr

Einsatz 24/2016 – Ausgeslöste Brandmeldeanlage

Datum: 08.11.2016
Einsatzbeginn: 04:40
Einsatzort: Rheingaustraße – Oestrich
Eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1
Weitere Einsatzkräfte:
  • Feuerwehr Oestrich
  • Feuerwehr Hallgarten
Was war los?

An diesem Morgen wurde der ELW aus Mittelheim zur einer ausgelösten Brandmeldeanlage nach Oestrich alarmiert. Der Einsatz stellte sich als Fehlalarm raus.

Einsatzende:  05:05 Uhr

Einsatz 23/2016 – Ausgelöster Privater Rauchmelder

Datum: 28.09.2016
Einsatzbeginn: 05:30
Einsatzort: Rheingaustraße – Mittelheim
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF 16/25, TSF-W, ELW 1
Weitere Einsatzkräfte:
  • Feuerwehr Oestrich
Was war los?

An diesem Morgen wurde die Freiwillige Feuerwehr Mittelheim zu einem ausgelösten Privaten Rauchmelder gerufen. Vor Ort stellte sich der Einsatz schnell als Negativ heraus und die Einstzkräfte konnten wieder einrücken.

Einsatzende:  05:45 Uhr

Einsatz 22/2016 – Brennender Mülleimer

Datum: 27.09.2016
Einsatzbeginn: 16:15
Einsatzort: Rheingaustraße -Mittelheim
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF 16/25
Was war los?

An diesem Nachtmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Mittelheim zu einem brennenden Mülleimer in die Rheingaustraße gerufen. Das Feuer wurde mit Hilfe des Schnellangriffs gelöscht.

Einsatzende:  16:45 Uhr

Einsatz 21/2016 – Brand einer Hecke

Datum: 14.09.2016
Einsatzbeginn: 20:45
Einsatzort: Außerort – Hallgarten
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF 16/25, TSF-W
Weitere Einsatzkräfte:
  • Feuerwehr Oestrich
  • Feuerwehr Hallgarten
Was war los?Pressebericht Ingo Platz

Die Feuerwehren Hallgarten und Oestrich wurden gestern am Mittwochabend um 20.41 Uhr zu einem Einsatz mit dem Stichwort „Feuer klein außer Ort Hallgarten“ alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr auf der Hochwasser-Umleitungsstrecke am Wasserauffangbecken brannte dort ein Haufen Mähabfälle. Da die Flammen schon in die Kronen kleinerer Bäume wüteten wurde das Tanklöschfahrzeug aus Mittelheim nachgefordert. Nach einer guten halben Stunde konnte Feuer aus gemeldet werden. Insgesamt waren rund 100qm Fläche vom Feuer betroffen und über 40 Feuerwehrleute im Einsatz.

Einsatzende:  21:45 Uhr

Einsatz 20/2016 – Person im Rhein

Datum: 10.09.2016
Einsatzbeginn: 16:00
Einsatzort: B42 – Oestrich
Eingesetzte Fahrzeuge: MTW, RTB 2, ELW 1
Weitere Einsatzkräfte:
  • Feuerwehr Oestrich
  • Feuerwehr Geisenheim
  • Feuerwehr Rüdesheim
  • Feuerwehren RLP
  • Rettungsdienst
  • Brandschutzaufsicht Rheingau-Taunus-Kreis
Was war los?

An diesem Mittag wurde die Feuerwehr Mittelheim zu einem gekenterten Segelboot auf dem Rhein alarmiert. Bei diesem Einsatz kam das neue Rettungsboot das erste Mal zum Einsatz. Der Bereich auf dem Rhein von Km 516-526 wurde zusammen mit den anderen Booten abgesucht. Der Einsatz stellte sich als Fehlalarm raus.

Einsatzende 19:00 Uhr

Einsatz 19/2016 – LKW-Brand

Datum: 24.08.2016
Einsatzbeginn: 15:15
Einsatzort: B42 – Oestrich
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF 16/25, ELW 1
Weitere Einsatzkräfte:
  • Feuerwehr Oestrich
  • Feuerwehr Hallgarten
  • Feuerwehr Winkel
  • Betriebfeuerwehr Koepp
  • Rettungsdienst
  • Polizei
  • Ordnungsamt
Was war los?

Pressebericht Ingo Platz

Die Feuerwehren Oestrich, Mittelheim und Winkel wurden am Mittwochnachmittag um 15.15 Uhr zu einem LKW-Brand in Oestrich in der Rheingaustraße alarmiert. Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurde bereits auf der Anfahrt zusätzlich die Feuerwehr Hallgarten und das Tanklöschfahrzeug der Firma Koepp nachalarmiert. Dort hatte ein LKW mit Anhänger der Dämmplatten und Dachziegel geladen hatte auf der Ladefläche angefangen zu brennen. Der Fahrer hatte das Feuer selbst im Rückspiegel bemerkt und fuhr rechts an den Straßenrand Die Feuerwehr konnte schnell „Feuer unter Kontrolle“ vermelden, da das Fahrzeug selbst noch nicht in Brand geraten war und man schnell mittels eines Radladers die brennenden Dämmplatten von der Ladefläche geholt hat. Durch die schnelle Brandbekämpfung konnte ein größerer Schaden am Fahrzeug verhindert werden. Während des Einsatzes war die Umleitungsstrecke an der EBS Ausfahrt Richtung Oestricher Kreisel eine gute Dreiviertelstunde für den Verkehr gesperrt. Die Feuerwehren aus Oestrich-Winkel waren mit 35 Einsatzkräften im Einsatz. Weiterhin waren ein Rettungswagen sowie die Polizei vor Ort.

Einsatzende 16:30 Uhr