Überörtlicher Löschzug Oestrich-Winkel unterstützt beim Brand in Rüdesheim

Überörtlicher Löschzug Oestrich-Winkel unterstützt beim Brand in Rüdesheim

Datum: 22. Mai 2020 
Alarmzeit: 19:00 Uhr 
Fahrzeuge: ELW 1, MTF 


Einsatzbericht:

Oestrich-Winkel – Am gestrigen Freitagabend wurde der überörtliche Löschzug aus Oestrich-Winkel nach Rüdesheim zur Unterstützung nachalarmiert. Dort brannte es bereits seit einer Stunde auf dem dortigen Grünschnittplatz auf einer Fläche von ca. 1.000 Quadratmetern. Die 25 Einsatzkräfte aus Oestrich-Winkel lösten ein Teil der Kräfte aus Rüdesheim und Geisenheim für die anstehenden Nachlöscharbeiten mit ihren zwei Löschfahrzeugen ab. Während ein Radlader von der Stadt Rüdesheim und ein Kran vom THW das Holz auseinanderzogen konnten die letzten Brandnester erfolgreich abgelöscht werden.

Kommentare sind geschlossen.