Einsatz 20/2013 Gefahrgut Einsatz am Mittelheimer Bahnhof

Einsatz 20/2013 Gefahrgut Einsatz am Mittelheimer Bahnhof

Datum: 24.10.2013
Einsatzbeginn: 18:00
Einsatzstichwort: Sonstig Hilfeleistung
Einsatzort: Rheingaustr. – Mittelheim
Eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1, TLF 16/25, TSF-W, MTW
Weitere Einsatzkräfte:
  • Feuerwehr Eltville am Rhein
  • Betriebfeuerwehr Braas
  • Notfallmanager Deutsche Bahn
  • Bundespolizei
  • Rettungsdienst
  • Untere Wasserbehörde
Was war los? An diesem Abend wurde die Freiwillige Feuerwehr Mittelheim zu einem Gefahrgut Einsatz an den Mittelheimer Bahnhof alarmiert. Bei Erdarbeiten am Gleis 3, kam eine geringe Menge Quecksilber zu tage. Fünf Bahnmitarbeiter, die mit dem Stoff in Kontakt kamen, wurden vorsichtshalber in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und ausgeleuchtet. Der angeforderte Gerätewagen Messtechnik aus Eltville stellte den Stoff sicher. Im Anschluss wurde die Einsatzstelle an die untere Wasserbehörde übergeben und die Feuerwehr rückte wieder ein.
Einsatzende: 20:30

Pressebericht von Wiesbaden112.de

Die Kommentare sind geschloßen.